Logo WKF
 

Projektnews - Detail

Klimazukunft Wald - Start der Online-Kommunikation

Wald ist wichtig für den Klimaschutz. Warum? Weil er Kohlenstoff speichert und Holz liefert! Das zu kommunizieren, ist Ziel des Projekts KliWaBe

Der Wald ist als Speicher von Kohlenstoff wichtig für den Klimaschutz! Holz ersetzt klimaschädliche Stoffe wie Stahl oder fossile Brennstoffe! Das zu kommunizieren, ist Ziel des Projekts KliWaBe des Deutschen Forstwirtschaftsrats e. V. (DFWR) und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW). Die beiden Projektpartner wollen durch verbesserte Kommunikation gegenüber ausgewählten Zielgruppen die Klimaschutzleistung von Wald hervorheben. Zuedem werben sie für politische Unterstützung für die Notwendigkeit der Bewirtschaftung und des klimaplastischen Umbaus des Waldes. Auch eine vorurteilsfreie Nutzung des nachhaltig produzierten und zertifizierten Rohstoffs Holz durch die Bevölkerung soll durch das Kommunikations- und Öffentlichkeitsprojekt befördert werden.

Internet-Blogs und Social-Media-Auftrtitte zum Projekt sind nun online:

 

Informationen über KliWaBe aus der ProjektdatenbankVerbundvorhaben: Klimaschutzbeitrag von Wäldern mit multifunktionaler und nachhaltiger Bewirtschaftung; Teilvorhaben 1: Ansprache gesellschaftlicher Multiplikatoren mit direktem oder indirektem Einfluss auf die Klimaschutzleistung bewirtschafteter Wälder. - Akronym: KliWaBe  - https://www.fnr.de/index.php?id=11150&fkz=2218WK04A5

Video: Wald bewirtschaften, Holz nutzen, Klima schützen - Ab ins Holzzeitalter

Informationen zu KliWaBe - Klimaschutzbeiträge von Wäldern mit multifunktionaler und nachhaltiger Bewirtschaftung 

Dachseite der Online-Aktivitäten von KliWaBe, einem Kommunikations- und Öffentlichkeitsprojekt zu Themen rund um den Wald.

Dachseite der Online-Aktivitäten von KliWaBe, einem Kommunikations- und Öffentlichkeitsprojekt zu Themen rund um den Wald.