Logo WKF
 

Projektnews - Detail

Löschmodul aus WKF-Projekt bei Landesforsten

Im Waldklimafonds-Projekt "Waldbrand-Klima-Resilienz" wurde das WKR Löschmodul "Forst-Feld-Farm" entwickelt. Bereits drei der Prototypen gingen an Projektpartner in Niedersachsen und Brandenburg.

Löschtank, Pumpe und 45 Meter Schlauch für den Pickup. Das ist das WKR Löschmodul "Forst-Feld-Farm". Die Idee dahinter: Schnell auf Waldbrände zu reagieren. Das Löschmodul wurde im Waldklimafonds-Projekt "Waldbrand-Klima-Resilienz" entwickelt. Das European Forest Institut (EFI) stellt den Niedersächsischen Landesforsten ein Löschmodul zur Verfügung. Dieses ist nun im Waldpädagogikzentrum Ostheide im Einsatz:

Mehr Informationen:

Zur Pressemitteilung der Niedersächsischen Landesforsten

Über das Verbundvorhaben:

Teilvorhaben 1 Verbundvorhaben: Angepasstes Wald- und Feuermanagement im Klimawandel (Waldbrand-Klima-Resilienz); Teilvorhaben 1: Ausbildung, Austausch, Demonstrationsflächen und Bewusstseinsschärfung 

Teilvorhaben 2 Verbundvorhaben: Angepasstes Wald- und Feuermanagement im Klimawandel (Waldbrand-Klima-Resilienz); Teilvorhaben 2: Informationsaustausch Forst/Feuerwehr und Integration in KoNeKKTiW Netzwerk

Weitere Informationen 

Themendossier Waldbrand

Nachlöscharbeiten mit dem „Löschmodul Forst-Feld-Farm“ (Sierk/ Niedersächsische Landesforsten)

Nachlöscharbeiten mit dem „Löschmodul Forst-Feld-Farm“ (Sierk/ Niedersächsische Landesforsten)